FANDOM


Winx-enchantix-the-winx-club-6730508-400-364-1-

Der Winx-Club, vollständig zu Enchantix verwandelt

Das Enchantix ist die dritte Verwandlungsstufe einer Fee. Die Winx erreichen sie nacheinander in der dritten Staffel.

Das Enchantix erreicht eine Fee nur dann, wenn sie sich für das Leben eines Wesens ihres Planeten opfert und dafür einen großen Preis bezahlen muss. Die Vorteile des Enchantix sind größere Flügel, die sogar dem stärksten Sturm standhalten. Die Feen verändern in der Enchantix-Stufe ihr Aussehen und tragen magische Fläschchen mit Feenstaub bei sich, die sich mit jedem Flügelschlag neu aufladen. Der Feenstaub hebt negative Zauber auf, auch sehr starke. Die persönlichen Feestaubflaschen werden um den Hals getragen unt enthalten den Staub, der jederzeit einsetzbar ist.

Außerdem wachsen die Haare bei jeder der Feen, sie werden zu neuen Frisuren umgestaltet, egal, was sie gerade als Menschen für Frisuren hatten, und sie bekommen neue Kleider ebenso wie neues Make-up. Die Ausnahme dabei ist Musa. Sie behält ihre Haarlänge und Frisur bei.

Eine weitere Ausnahme ist Bloom. Da sie niemanden gerettet hat (alle Bewohner ihrer Welt sind tot), hat sie nur eingeschränkte Fähigkeiten und kann zum Beispiel keine Mini-Winx werden. Dies ändert sich jedoch am Ende der Staffel, da sie hier die gesamte magische Dimension vor Valtor rettet.

Auch Tecna ist eine Besonderheit. Sie hat Andros gerettet, aber niemanden von ihren Planeten. Eigentlich müsste sie deshalb eingeschränkte Fähigkeiten haben wie Bloom, was jedoch nicht der Fall ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki